Rollerfreunde Ostholstein RFO
Je OLLER desto schneller der ROLLER

Bericht 8.Roller-Sternfahrt

Roller - Sternfahrt 2015

Der RFO Rollerfreunde Ostholstein


Jetzt bereits zum 8. Mal haben die Rollerfreunde Ostholstein zur Sternfahrt aufgerufen. Die Sternfahrt ist kein Treffen im eigentlichen Sinne. Hier treffen sich alle rollerbegeisterte Fahrer auf ihrer „Sonntagstour“. Sie planen diesen Zwischenstopp in der Lüneburger Heide mit ein, um sich mit anderen gleichgesinnten auszutauschen. Es wird na klar auch genutzt um sich mal wieder zu sehen und um die neuesten Um- und Anbauten der verschiedenen Roller zu bestaunen. Am Schönsten sind natürlich die Roller mit Sonderlackierungen oder die seltenen mit Beiwagen oder „Nachläufern“.

 



Die Rollerfreunde Ostholstein bestehen jetzt bereits über 10 Jahre und seit 2008 haben sie dieses „Treffen“ dank seines Mitgründers Peter Markmann ins Leben gerufen. Jedes Jahr kommen immer wieder neue Rollerfahrer zum Treffpunkt. Nicht nur die Fahrer der „normalen Roller“ von 125ccm bis 850ccm treffen sich hier, nein auch alte historische 2-Räder aus den 40er Jahren konnten wir hier bestaunen. Egal ob Einzelfahrer, Gruppe, Rollerfahrergemeinschaft oder auch Motorradfahrer mit „Schaltroller“ (Motorräder) …jeder ist hier an diesem Tage herzlich willkommen. Jetzt zum 2. Mal haben wir uns in Bispingen im Meyers Heide Imbiss getroffen (Hier mal schauen: In der Galerie http://www.meyers-heideimbiss.de).

 

Alleine die Anfahrt ist schon immer ein Highlight der Hin Tour. Im Herzen der Lüneburger Heide hat sich die Familie um Nils Meyer auch dieses Jahr wieder vorzüglich um uns gekümmert. Dieses Treffen hätte beinahe nicht stattfinden können, da dem Nils eine Woche vorher den Blinddarm entfernt wurde und seine Frau sich noch kurz vorher noch den Arm gebrochen hat. Aber wie heißt es so schön: Was einen nicht tötet härtet ab!..und so musste dann die ganze Familie mit den Freunden aushelfen. Was für ein Einsatz! Danke! Aber auch dieses Jahr gab es dank Nils wieder Essen aus der Region wie z.B. Heidschnucken Currywurst.

 

An diesem Sonntag d. 5.7.2015 waren aber besonders die gekühlten Getränke gefragt. Es war über 30°C warm und da wurde selbst die Anfahrt an diesem Tage zur Tortour. Die Aussichten für diesen Tag war sonniges Wetter mit über 35°C und unwetterartige Niederschläge mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Glücklicherweise hat es an diesem Tag erst am späten Nachmittag etwas geregnet. Im letzten Jahr zählten wir über 160 alte und neue Roller d.h. es haben sich über 200 begeisterte Rollerfahrer zum Treffen eingefunden. Trotz den Wetteraussichten in diesem Jahr, haben sich über 80 „verrückte“ Rollerfahrer und Beifahrer auf dem Weg gemacht. Sie haben diesen Treffpunkt z.B. zusammen mit einem Besuch des Schiffshebewerk Scharnebecks gelegt. Sie kamen aus dem ganzen Norden von Bremen, Jever, Weserbergland, Hannover, Braunschweig, Waren, Rostock, Hamburg, Pinneberg und natürlich aus Ostholstein und so kommen für den einen und anderen schnell mal 450 Km auf die Uhr.

Die nächste Planung von Andre Riewesell und Peter Markmann für die Sternfahrt 2016 ist bereits in der Planung. Auch im nächsten Jahr wird sie voraussichtlich wieder Anfang Juli in Bispingen stattfinden. Einfach auf der Seite der RollerfreundeOstholstein.de.tl mal reinschauen, da werden alle Termine – auch die der Sternfahrt 2016 – rechtzeitig bekannt gegeben und es sind dort Bilder der letzten Treffen zu sehen..

Schaut doch mal nächstes Jahr einfach rein.

 

Dir RFO ler (Rollerfreunde Ostholstein )

 

Hier nur einige Fotos 2015  HIER