Rollerfreunde Ostholstein RFO
Je OLLER desto schneller der ROLLER

Pfingsttour nach Eckernförde

 

Unsere Pfingsttour fand überraschenderweise doch statt. Da an dem Pfingstwochenende die Meisten ja doch mit den Familien unterwegs sind, freute es mich doch, dass wir  5 Rollerfreunde unterwegs waren.

Über unser unser schönes Ostholstein führte uns der Weg nach Lütjenburg, über Kiel nach Eckernförde. Regen und Sturm war angesagt…..aber nicht bei uns?!!


Unterwegs den Museumsbahnhof am Schönberger Strand besichtigt, die Gorch Fock in Kiel gesehen und endlich ein Fischbrötchen in Eckernförde gegessen.

Auf der Rücktour mit der Fähre über den Nordostseekanal gefahren und am Obst-Erlebnis-Garten ein Kaffee und leckeren Erdbeerkuchen gegessen. Wir sind schon so oft daran vorbei gefahren aber diesmal haben wir es tatsächlich mal geschafft hier einzukehren. Der Kuchen war super…kann ich nur empfehlen (habe wie immer gleich 2 Stücke gegessen!)

Damit wir „Nordlichter“ es diesmal auf der Rücktour nicht so weit haben, trennten wir uns vor Oldenburg und fuhren über Weissenhäuser Strand zurück nach Hause.

Danke mal wieder an unseren Tourguide H1 mit seinem „fest eingebauten“ Navi ….hast mal wieder schöne Straßen gefunden.