Rollerfreunde Ostholstein RFO
Je OLLER desto schneller der ROLLER

Kreis-Tour

Tour durch die Landkreise

(Kreis Ostholstein, Kreis Plön und Kreis Segeberg)

Der heutige schöne 14.Septembertag hat uns regelrecht dazu eingeladen eine gemeinsame Tour zuunternehmen. Somit haben wir uns in Schönwalde um 10:00 Uhr getroffen, kleiner Klönschnack und wir sind zum Bikertreffen der GdP in Lütjenburg gestartet und haben uns dort ca. 1 Std. aufgehalten und nette Gespräche geführt. Die Veranstaltung fand dieses Jahr das erste Mal statt und ist noch Ausbaufähig, schauen im nächsten Jahr mal wieder vorbei.
 

Von dort aus ging es  an der Küste entlang Richtung Straußenfarm .Doch einige Km hinter Lütjenburg hat es den Reifen von Willi`s Vespa erwischt „Kapitaler schlagartiger Luftverlust „ kurz gesagt "Einen Platten"War nicht ganz ungefährlich.. zum Glück nicht bei Höchstgeschwindigkeit passiert. Zunächst mein erster Gedanke …Was nun!.. aber wenn man Vespa fährt, hat man ein Reserverad dabei, welches in kurzer Zeit gewechselt wurde. Bei der Straußenfarm haben wir  uns Torte und Kaffee mit viel Klönschnack  gegönnt.

 

Über Nebenwege fuhren wir bei besten Wetter nach Malente zum Eis essen….es gab ein großes Eis beim Italiener und wieder wurde über vieles gesprochen was wir nächstes Jahr in Angriff nehmen wollen…Tolle Ideen dabei..

Nun weiter am Plöner See vorbei, durch den Segeberger Kreis Richtung Ratekau und plötzlich überholt unsere Fahrgruppe vor Ratekau ein Roller ohne Licht und Blinker, in einer atemberaubenden Art und Weise wobei er die Kurven nicht schonte, an uns vorbei und mit überhöhter Geschwindigkeit weiter (30 iger Zone). Bei der Pause in Hemmelsdorf an der Fischbude haben wir nur mit dem Kopf geschüttelt, mehr kann man dazu nicht sagen..zum Glück nichts passiert.

So, nun nochmals gestärkt. traten wir die Heimtour am Strand entlang an und haben einstimmig festgestellt, das wir „Die Rollerfreunde Ostholstein“ einen schönen Tag verbracht haben.