Rollerfreunde Ostholstein RFO
Je OLLER desto schneller der ROLLER

Fussballgolf

Ostersonntag….eigentlich eher ein Familientag….fuhren Snoopy und ich zum „Golfen“ nach Owschlag. Wir haben Fussballgolf noch nie gespielt, also waren wir gespannt, wie das wohl funktioniert. Die Wetteraussichten waren natürlich bei Top. Wetterbedingungen hervorragend. Strahlender Sonnenschein, kaum Wind und nicht zu warm….einfach nur perfekt zum Rollern. Da wir nur zu zweit waren, kamen wir sehr zügig voran. 1. Halt war natürlich beim Nordostseekanal an der Fähre. Von hier aus war es nicht mehr weit. In dem kleinen Dorf bei Owschlag war dann auch ein kleiner Bauernhof mit der Werbung „Fussballgolf“ zu sehen. Hier waren wir richtig. Einen Ball geschnappt, die Regeln gelesen und ab ging es zum Spielfeld in den Wald. 18 Löcher hört sich doch nicht viel an, aber eine gute Stunde benötigten wir doch. Hätten wir nicht 2 linke Füße und hätten wir nicht so lachen müssen, hätten wir wohl auch die „Platzreife“ geschafft. Es hat viel Spaß gemacht und ist absolut empfehlenswert. Nächstes Mal sollten wir dann allerdings mind. 4 Personen sein….bringt dann erst richtig viel Spaß!



Nach einer Stärkung ging es dann weiter nach Rendsburg zur Schwebefähre. Wir saßen dort direkt am Wasser und staunten bei einer Tasse Kaffe und Eis über die vorbeifahrende Schiffe nicht schlecht….wie kann so etwas Großes bloß schwimmen!

Weiter ging es natürlich über Nebenstraßen zum Plöner See und dann weiter nach Hause. Vielleicht hätten wir doch nicht so viele Nebenstrassen fahren sollen, denn nach knapp 400 km hatten wir dann doch keine Lust mehr zu fahren. Zu Hause waren wir dann gegen 20.00 Uhr. Es war ein sehr schöner Tag mit Wiederholcharakter!


Weitere Bilder sind natürlich hier in der GALERIE zu sehen.