Rollerfreunde Ostholstein RFO
Je OLLER desto schneller der ROLLER

Boltenhagen

Moin, liebe Rollerfreunde!

Am vorletzten Wochenende, rief Rollerfreund Reinhard an und meinte, lass
uns doch mal nach Boltenhagen fahren so ganz spontan! Ich sagte OK ich
hatte eh nichts anderes vor. Ich habe unseren Rollerfreund Peter noch
erreichen können. Der meinte er ist zum Geburtstag eingeladen und wüsste
noch nicht wie ihm das am Morgen darauf wohl gehen würde. Aber ihm ging
es gut und wir fuhren am Sonntag um 11:00 Uhr los Richtung Travemünde .
Da sind wir dann weiter Richtung Dassow und Klütz gedüst, als wir mit
der Fähre über gesetzt hatten.
In Klütz wollte ich ( Snoopy) unbedingt in den Schmetterlings Park. Es
war sehr informativ.! In der Halle in denen die Schmetterlinge frei
herumfliegen, ( Ja ich sagte fliegen ) sonst flattern sie ja nur. Aber
diese, zumindest einige von ihnen, waren von so imposanter Größe, dass
sie sogar segeln konnten wie ein Vogel!
Wenn man den Schmetterlings Park betritt wird man vorher darüber
aufgeklärt wie man sich zu verhalten hat. Ist für Leute mit Kindern sehr
wichtig, aber auch sonst. Man muss auf jeden Fall beim Fotografieren den
Blitz abschalten, da die Schmetterlinge davon erblinden. Es ist ratsam
die Motorradjacken aus zu ziehen, denn in der Halle sind 36 Grad bei
sehr hoher Luftfeuchtigkeit. Man muss immer wieder das Objektiv
abwischen weil es dauernd beschlägt.
Reinhard und Peter wollten sich das nicht antun, denen war auch so schon
warm genug. Sie haben lieber Kaffee getrunken. Sehr viele Schmetterlinge
habe ich zwar nicht gesehen, aber wir waren vielleicht zu einem etwas
schlechten Zeitpunkt da, weil noch lange nicht alle geschlüpft sind.
Denn die Leute von dem Park züchten und ziehen die Schmetterlinge in
Mühevoller Arbeit selbst auf. Dahar auch der stolze Eintrttpreis von
6,50 Euro. Aber das war er mir wert..
Ich habe natürlich auch einige Fotos gemacht, Hier die Bilder!
Euer Snoopy















Der Daumen soll Euch nur darstellen wir groß der Schmetterling hier ist.